Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Zukunft des Sozialstaats

Termin

Datum:
16. Juli
Zeit:
19:00 bis 21:00

Veranstaltungsort

Hotel Felix
Dammstraße 46
64625 Bensheim
HessenDeutschland

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Die Arbeitswelt verändert sich in hohem Tempo. Die Digitalisierung ist aus keinem Lebensbereich mehr wegzudenken und verändert die Welt, in der wir leben, in dramatischem Tempo. Der technologische Wandel der Arbeitswelt beschleunigt sich massiv – getrieben vor allem durch datenbasierte Geschäftsmodelle und die künstliche Intelligenz.

Arbeit verändert sich mit neuen Berufsbildern, Arbeitszeitmodellen und Qualifikationsanforderungen. Das eröffnet für Viele große Chancen und auch neue Arbeit. Es führt aber auch dazu, dass Menschen Sorge haben, ihren Arbeitsplatz zu verlieren oder nur noch schlecht bezahlte und unsichere Arbeit zu finden. Gleichzeitig erleben wir einen gesellschaftlichen Wertewandel. Die Erwartung an Arbeit, Arbeitszeiten und Weiterbildungsphasen und ihre Vereinbarkeit mit den jeweiligen Lebensentwürfen und aktuellen Lebenslagen verändern sich. Es ist Zeit für eine grundlegende Erneuerung der Absicherung von Arbeit.

Deutschland ist und bleibt eine Arbeitsgesellschaft. Durch den technologischen Wandel wird uns die Arbeit nicht ausgehen, sie wird sich nur stark und immer schneller verändern. Unsere Antwort darauf ist das „Recht auf Arbeit“. Das bedeutet, dass sich die Solidargemeinschaft dazu verpflichtet, sich um jeden Einzelnen zu kümmern und jedem Arbeit und Teilhabe zu ermöglichen. Wir teilen das Anliegen, Einkommenssicherheit im        Lebensverlauf und mehr Zeitsouveränität zu schaffen. Aus dem „Recht auf Arbeit“ leitet sich für den Einzelnen eine Vielzahl von konkreten Ansprüchen ab, die zu seiner jeweiligen Lebenssituation passen.

Vor diesem Hintergrund hat die SPD ein neues Sozialstaatkonzept erstellt. Dieses möchten wir Ihnen zusammen mit Bundesjustizministerin Christine Lambrecht und Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt gerne vorstellen.