Übersicht

Aus dem Unterbezirk

Bild: Karsten krug

BUND Kreis Bergstraße und Landratskandidat Karsten Krug sprechen sich zur Umfahrung der B 38 bei Rimbach und Fürth gemeinsam für Tunnellösungen aus

Auf Wunsch von Landratskandidat Karsten Krug trafen sich am 10.02.2020 Vertreter des BUND Bergstraße, u. a. der Kreisvorstandssprecher Herwig Winter, mit ihm im Weschnitztal. Thema war die Weiterführung der Ortsumfahrung der B 38 für Rimbach und Fürth. Bekanntlich herrscht seit…

SPD erklärt sich zur Situation in Thüringen

BERGSTRASSE. Sozialdemokraten und Jusos im Kreis Bergstraße zeigen sich angesichts der Geschehnisse in Thüringen „fassungslos“. „In einer Demokratie gibt es Leitplanken. Diese wurden in Thüringen am Mittwoch durchbrochen. Es gibt Dinge, die macht man nicht. Und dazu gehört es, den…

„Breitbandausbau bis ins Haus muss forciert werden“

Heppenheim. „Veränderte Formen der Arbeit stellen neue Herausforderungen für die Unternehmen und Infrastruktur der Region dar“, resümierte Dr. Matthias Zürker  das turnusgemäßen Jahresgespräch zwischen der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) und der SPD. Der Kreisbeigeordnete und Landratskandidat Karsten Krug war gemeinsam mit dem SPD-Vorsitzenden Marius…

SPD lobt „außerordentlich wichtige Zeichen“

Bergstraße. Die SPD-Fraktion im Bergsträßer Kreistag zeigt sich zufrieden mit der Erhöhung der Stundensätze für die Kindertagespflege: „Tageseltern leisten eine wertvolle Ergänzung zu Krippe und KITA. Es war lange überfällig, dass die Stundensätze steigen. Nach sieben Jahren ist es nun…

Gespräche zur Zukunft Europas

Zu Besuch im Europaparlament in Straßburg Der Abgeordnete im Europaparlament Udo Bullmann lud Mitglieder der Odenwälder und Bergsträßer SPD zu einer zweitägigen Reise nach Straßburg ein. Beim Besuch standen besonders die Zukunft Europas und die Auswirkungen des Brexits im Mittelpunkt.

Karsten Krug soll Landrat werden

SPD Bergstraße legt sich klar fest Zwingenberg. 84 von 85 Stimmen. So lautete das Ergebnis der geheimen Wahl zum Landtagskandidaten der SPD am vergangenen Donnerstagabend in Zwingenberg. Karsten Krug, seit 2016 hauptamtlicher Kreisbeigeordneter des Landkreises mit Verantwortung unter anderem für…

Die Bergstraße voranbringen

Jahresgespräch der SPD Bergstraße mit dem DGB Bergstraße Für gute Arbeit, bezahlbares Wohnen, Gesundheit, Klimaschutz und die Stärkung der Demokratie ZWINGENBERG. Zum bereits traditionellen Jahresgespräch hatte die SPD Bergstraße den DGB Bergstraße eingeladen, um gemeinsam über aktuelle politische…

Hartmann: Berichte aus dem Jahr 2019

Meine Arbeit als Vorsitzende des Kulturpolitischen Ausschusses Zu Beginn des Jahres hat sich der neue Landtag konstituiert und seither leite ich den Kulturpolitischen Ausschuss. Als Ausschussvorsitzende sehe ich meine Aufgabe darin, eine Atmosphäre zu schaffen, in der wir offen, parteiübergreifend…

Bild: photothek

Lambrecht: „5G-Mobilfunk kann Leben retten!“

Berlin/Viernheim, 13. Dezember 2019 – Gute Nachrichten aus Berlin überbringt Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD). Das Projekt „Akutversorgung bei Notfalltransport“ des Verbandes Region Rhein-Neckar erhält Fördergelder der Bundesregierung aus dem 5G-Innovationswettbewerb des Bundesverkehrsministeriums. Das Projekt war eines von 138 Vorhaben, die…

Bild: Pixaybay

Ausbau von Schulgebäuden

Karin Hartmann (SPD): Investitionsbedarf für den im Schul- und Schulsportstättenbau gründlich ermitteln Wiesbaden. In der Plenardebatte Schulgebäudesanierung und den Ausbau von Schulgebäuden hat heute die SPD-Abgeordnete Karin Hartmann die Landesregierung aufgefordert sich einen Überblick bezüglich des Investitionsbedarfs im…

Lambrecht: „Bund wird sozialer Verantwortung gerecht“

BERLIN. SPD-Bundestagsabgeordnete und Justizministerin Christine Lambrecht teilt mit, dass die Förderungen für Mehrgenerationenhäuser und der Jugendmigrationsdienste im kommenden Jahr durch den Bund spürbar erhöht werden. Während die 450 Mehrgenerationenhäuser in Deutschland sich über jeweils 10.000 Euro mehr Mittel…

Lambrecht: „Bund stärkt Arbeit des THW“

BERLIN. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht sieht im Bundeshaushalt 2020 auch für das Technische Hilfswerk (THW) „sichtbare Zeichen großer Wertschätzung und Unterstützung für die Arbeit.“ „Damit stärken wir durch eine bessere Ausstattung des Katastrophenschutzes nicht nur die zahlreichen Aktiven im THW,…

SPD lobt Haushaltsplan des Kreises

Heppenheim. „Der Haushaltsplan von Karsten Krug setzt hinsichtlich finanzieller Solidität, Klimaschutz und Sozialpolitik richtige Schwerpunkte. Daher verdient er unsere Unterstützung“, so SPD-Fraktionsvorsitzender Josef Fiedler im Nachgang an die alljährliche Klausurtagung der Kreistagsfraktion der Sozialdemokraten in Heppenheim. Die SPD-Kreistagsabgeordneten lobten vor…

SPD schließt Kommunalakademie ab

Heppenheim. Die SPD Bergstraße hat ihre Kommunalakademie für das Jahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen des letzten Moduls im Haus am Maiberg in Heppenheim standen unter anderem Bau- und Haushaltsrecht auf dem Programm. Als Referenten fungierten die Erste Stadträtin von…

Bund fördert Freiwilligendienste in höherem Umfang

Bergstraße. Die SPD Bergstraße lobt den Beschluss des Haushaltsausschuses des Bundestages, Freiwilligendienste finanziell besser auszustatten. Als Ergebnis mehrerer Vor-Ort-Termine in diesem Jahr, die Landtagsabgeordnete Karin Hartmann, MdB Christine Lambrecht und der Vorsitzende der SPD Bergstraße Marius Schmidt unter anderem beim…

Bundesverkehrsministerium macht Weg zur Altrheinentschlammung frei

Wichtiger Zwischenschritt erreicht Lampertheim. Gute Neuigkeiten aus Berlin. „Es gibt einen nächsten und wichtigen Schritt hin zum Erhalt des Lampertheimer Altrheins  im Sinne von Natur, Wassersportlern und Motorbootsportfreunden. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat auf meine Initiative hin den Lampertheimer Altrhein als Vermerk in…

Bild: Karin Hartmann

Karin Hartmann beim Vorlesetag 2019

Zotzenbach. „Sport und Bewegung“ war das Motto des diesjährigen bundesweiten Vorlesetages. SPD-Landtagsabgeordnete Karin Hartmann nimmt traditionell an dieser Aktion teil und liest Kindern vor. In diesem Jahr ging es für Hartmann an die Waldhufenschule in Zotzenbach. Sie las vor drei…

Bild: Karin Hartmann

Landtagsabgeordnete informiert sich bei Forstamt

Karin Hartmann absolviert Praxistag beim Forstamt Oberzent-Beerfelden Am Mittwoch ging es für Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion nicht wie gewohnt zu Ausschuss- und Fraktionssitzungen in den hessischen Landtag nach Wiesbaden sondern in den Wald. Im Rahmen der so…