AG 60plus: Simone Reiners bei den SPD-Senioren

Gut besucht war die jüngste mitgliederoffene Vorstandssitzung der Arbeitsgemeinschaft 60 plus der Bergsträßer SPD im Stadt Café in Bensheim. Vorsitzender Jürgen Kaltwasser konnte hierzu auch die Direktwahlbewerberin im Wahlkreis 54 zur Landtagswahl im kommenden Jahr, Simone Reiners, willkommen heißen.
Nach ihrer persönlichen Vorstellung erläuterte die 29 – jährige Verwaltungsfachfrau der Stadt Viernheim ihre Motivation bezüglich eines angestrebten Mandates im Hessischen Landtag. Bei der anschließenden eingehenden Aussprache blieb keine Antwort offen.
Im weiteren Verlauf der Sitzung referierte der Bensheimer Stadtverordnete Ralph Stühling zum aktuellen Thema „Stromausfall“. Für seinen umfassenden und sehr interessierten Vortrag erhielt der Fachmann viel Beifall. Eine rege und engagierte Aussprache schloss sich an.
Abschließend bereitete der Vorstand noch die für Anfang Dezember geplante Fahrt zum Frankfurter Flughafen und dem Hessischen Landtag vor.